Pfarrer Stefan Köttig

Gott nahe zu sein ist mein Glück (Psalm 73 Vers 28)


Grüß Gott, willkommen auf meiner Hompage! 

Auf den folgenden Seiten möchte ich ein wenig von mir und meinem Lebensweg erzählen,

von den Orten, an denen ich gelebt habe oder zur Zeit lebe, was mir am Herzen liegt, 

woran ich glaube, was ich denke.

Sie können eine aktuelle Andacht oder Predigt nachlesen und etwas über meine Tätigkeit als Geistlicher Begleiter erfahren.

Aktuelles erfahren Sie unten in der Rubrik "Neuigkeiten"

Es ist wie im wirklichen Leben: nicht alles ist vollständig, die Homepage ist ständig im Auf - oder Umbau, manches muss nach einiger Zeit überarbeitet, ergänzt oder verändert werden. Ich experimentiere eben gerne. Trotzdem - schön, dass Sie reinschauen.


                                                               Pfarrer Stefan Köttig


Neuigkeiten

Feed

30.03.2017

Judika - Gott, schaffe mir Recht!

Eine Bitte, vielleicht sogar ein Hilferuf gibt dem fünften Sonntag in der Passionszeit seinen Namen: "Judika!" Der Ausruf stammt aus dem 43. Psalm in lateinischer Übersetzung. "Schaffe mir Recht!" Ein...   mehr


26.03.2017

Die aktuelle Sonntagspredigt

Am Sonntag Lätare habe ich über einen Abschnitt aus dem Johannesevangelium gepredigt (Johannes 6,55 - 65). Jesus bezeichnet sich darin als das Brot des Lebens. Seine Worte gehen unter die Haut. "Wer mein...   mehr


25.03.2017

Lätare - was bedeutet das?

„Lätare“ heißt der Sonntag am 26.03.2017. Das ist das Lateinisch und bedeutet: „Freut euch!“ Haben wir Grund zur Freude? Die aktuelle Weltlage ist beängstigend durch die vielen –ismen dieser Zeit:...   mehr






1705